Images Searchresult •  Keyword: Katja Luz (Sorry, no account available  Open Your Account )  •  
Results:  
 
 
 
KLAUS ARRAS for BEEF MAG
show info
Food Editorial Food Styling

Für die Zeitschrift BEEF! haben der Kölner Foodfotgraf Klaus Arras und die Foodstylistin Katja Briol im letzten Herbst eine Grillstrecke konzipiert. Der Titel „Drehmomente“. Wie für die BEEF! üblich, das Szenenbild ganz auf den Grillmacho ausgerichtet. Die Idee dahinter – raus aus dem Kleinteiligen rein ins Fleisch. Dann wurden im Studio!! richtig große Stücke mit viel „Wumm“ gegrillt. Ein Feuerlöscher stand die ganze Zeit daneben. Und zwischendurch immer wieder gelüftet, damit der Blick klar blieb. Gegrillt wurden: Entrecôte vom Ochsen, Balones Ibericos, Flanksteak, Pluma, Entenbrüste im Grillkorb, Schafkeule. Zu sehen ab 11. März in der aktuellen BEEF!

KLAUS ARRAS for BEEF MAG
show info
Food Editorial Food Styling

Für die Zeitschrift BEEF! haben der Kölner Foodfotgraf Klaus Arras und die Foodstylistin Katja Briol im letzten Herbst eine Grillstrecke konzipiert. Der Titel „Drehmomente“. Wie für die BEEF! üblich, das Szenenbild ganz auf den Grillmacho ausgerichtet. Die Idee dahinter – raus aus dem Kleinteiligen rein ins Fleisch. Dann wurden im Studio!! richtig große Stücke mit viel „Wumm“ gegrillt. Ein Feuerlöscher stand die ganze Zeit daneben. Und zwischendurch immer wieder gelüftet, damit der Blick klar blieb. Gegrillt wurden: Entrecôte vom Ochsen, Balones Ibericos, Flanksteak, Pluma, Entenbrüste im Grillkorb, Schafkeule. Zu sehen ab 11. März in der aktuellen BEEF!

KLAUS ARRAS for BEEF MAG
show info
Food Editorial Food Styling

Für die Zeitschrift BEEF! haben der Kölner Foodfotgraf Klaus Arras und die Foodstylistin Katja Briol im letzten Herbst eine Grillstrecke konzipiert. Der Titel „Drehmomente“. Wie für die BEEF! üblich, das Szenenbild ganz auf den Grillmacho ausgerichtet. Die Idee dahinter – raus aus dem Kleinteiligen rein ins Fleisch. Dann wurden im Studio!! richtig große Stücke mit viel „Wumm“ gegrillt. Ein Feuerlöscher stand die ganze Zeit daneben. Und zwischendurch immer wieder gelüftet, damit der Blick klar blieb. Gegrillt wurden: Entrecôte vom Ochsen, Balones Ibericos, Flanksteak, Pluma, Entenbrüste im Grillkorb, Schafkeule. Zu sehen ab 11. März in der aktuellen BEEF!

KLAUS ARRAS for BEEF MAG
show info
Food Editorial Food Styling

Für die Zeitschrift BEEF! haben der Kölner Foodfotgraf Klaus Arras und die Foodstylistin Katja Briol im letzten Herbst eine Grillstrecke konzipiert. Der Titel „Drehmomente“. Wie für die BEEF! üblich, das Szenenbild ganz auf den Grillmacho ausgerichtet. Die Idee dahinter – raus aus dem Kleinteiligen rein ins Fleisch. Dann wurden im Studio!! richtig große Stücke mit viel „Wumm“ gegrillt. Ein Feuerlöscher stand die ganze Zeit daneben. Und zwischendurch immer wieder gelüftet, damit der Blick klar blieb. Gegrillt wurden: Entrecôte vom Ochsen, Balones Ibericos, Flanksteak, Pluma, Entenbrüste im Grillkorb, Schafkeule. Zu sehen ab 11. März in der aktuellen BEEF!

KLAUS ARRAS for BEEF MAG
show info
Food Editorial Food Styling

Für die Zeitschrift BEEF! haben der Kölner Foodfotgraf Klaus Arras und die Foodstylistin Katja Briol im letzten Herbst eine Grillstrecke konzipiert. Der Titel „Drehmomente“. Wie für die BEEF! üblich, das Szenenbild ganz auf den Grillmacho ausgerichtet. Die Idee dahinter – raus aus dem Kleinteiligen rein ins Fleisch. Dann wurden im Studio!! richtig große Stücke mit viel „Wumm“ gegrillt. Ein Feuerlöscher stand die ganze Zeit daneben. Und zwischendurch immer wieder gelüftet, damit der Blick klar blieb. Gegrillt wurden: Entrecôte vom Ochsen, Balones Ibericos, Flanksteak, Pluma, Entenbrüste im Grillkorb, Schafkeule. Zu sehen ab 11. März in der aktuellen BEEF!

KLAUS ARRAS for BEEF MAG
show info
Food Editorial Food Styling

Für die Zeitschrift BEEF! haben der Kölner Foodfotgraf Klaus Arras und die Foodstylistin Katja Briol im letzten Herbst eine Grillstrecke konzipiert. Der Titel „Drehmomente“. Wie für die BEEF! üblich, das Szenenbild ganz auf den Grillmacho ausgerichtet. Die Idee dahinter – raus aus dem Kleinteiligen rein ins Fleisch. Dann wurden im Studio!! richtig große Stücke mit viel „Wumm“ gegrillt. Ein Feuerlöscher stand die ganze Zeit daneben. Und zwischendurch immer wieder gelüftet, damit der Blick klar blieb. Gegrillt wurden: Entrecôte vom Ochsen, Balones Ibericos, Flanksteak, Pluma, Entenbrüste im Grillkorb, Schafkeule. Zu sehen ab 11. März in der aktuellen BEEF!